weiterlesen
Deutsche Meisterschaft im Fallschirmspringen 2017 bei Skydive MV
© ruewalders.de

S/A Zielspringen

Die klassischen DisziplinenS/A

Zielspringen

Bei dieser Fallschirmsportdisziplin versucht der Athlet nach dem Absprung aus 1000m über Grund und dem Steuern des Schirmes mit der Ferse den Punkt von 2 cm Durchmesser zu treffen. Zwei Zentimeter! Der "Nullpunkt befindet sich in der Mitte einer elektronischen Messscheibe.

Die Abweichung von diesem Idealpunkt wird in Zentimeterschritten bis zu einer Abweichung von 16cm gemessen. Das Ergebnis wird sofort auf einer Anzeige dargestellt.

Die Beherrschung des Fallschirmes bei jeder Wettersituation und eine große Konzentrationsfähigkeit zeichnen diese Disziplin aus.

Gewonnen hat, wer am Ende des Wettkampfes (8-10 Runden) die geringste Abweichung (Zentimeter) vom Ziel hat.

D-CUP 2017

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft 2017 findet auch der D-CUP 2017 statt.

Mehr zu S/A-Springen

Weitere Informationen findet Ihr unter www.bw-fallschirmsport.de

Meldungen

präsentiert von

Mecklenburg-Vorpommern

unterstützt u.a.von

Dresdner Fallschirmshop
EMKA Beschlagteile GmbH & Co. KG
Fallschirmclub Remscheid e.V.
alle Unterstützer
 

DFVskyhigh Fallschirmsport Eschbach e.V.

Deutsche Meisterschaft 2017 im Fallschirmspringen — ausgerichtet durch den Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V. im Auftrag des Deutschen Fallschirmsportverbandes

eMail · Kontakt · Impressum · Datenschutz

facebooktwitter
facebookinstagram

Medienpartner & Sponsoren   

Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg- Vorpommern
Deutscher Fallschirmsportverband e.V.
Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
Mecklenburg-Vorpommern
Lübzer Bier
Autohaus Ahnefeld
Ludwigsluster
riha WeserGold Getränkegruppe
Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V.
alle Unterstützer  

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden